Akku-Scheren      Spillwinden      Mähroboter        
Qualität ist Ihnen wichtig ? - dann sind Sie bei uns richtig 
Mo - Fr 8.00 - 18.00  Sa 9.00 - 12.00 Uhr
Berger Motorgeräte   Gebietsvertretung   Akku Schere F 3015      
Seit über 30 Jahren stellt INFACO Akku-Astscheren für den professionellen Anwender im Bereich Weinanbau, Baumpflege ( Obstbau, Forstwirtschaft ) und Grünflächen her. Das neue Modell F 3015 ist bereits die 8. Generation. Für Forschung, Entwicklung und 2 jährigem Praxistest dieser neuen elektronischen Astschere wurden 6 Jahre innovative Arbeit investiert. Mit dem optional erhältlichem Schnittschutzsystem DSES verfügt die F 3015 über eine elektronische Sicherheitsvorrichtung als Alleinstellungsmerkmal. Was zeichnet die neue Astschere F 3015 besonders aus ? Kompakt und leicht mit 790 g Leistung: Außerordentliche Leistung und Schnelligkeit Hohe Schneidkapazität: 40 mm Kit Standard                                            45 mm Kit Medium                                            65 mm Kit Maxi    Ergonomie und Design Weiche und umfassende Antirutschbeschichtung      Hohe Vorschubpräzision 15 Jahre Garantie auf den Aluminium-Korpus als Hauptelement  zur Befestigung der Astschere-Komponenten Antrieb: Bürstenloser Motor und Lithium-Ionen Akkutechnik
Die Kits: Die Astschere F 3015 verfügt über 3 austauschbare                Scherenköpfe mit einstellbarer Öffnung und Sicher-                heitssystem DSES.                Die Scherenköpfe können vom Nutzer der F 3015                je nach Arbeitsanforderung schnell ( ca. 5 Minuten )                gewechselt werden. 
Gewicht der Astschere               790 g + 70 g + 480 g Öffnung des Schneidmessers              60 mm 70 mm 100 mm Schnittstärke 40 mm 45 mm 55 mm
Das automatische intelligente Ladegerät Das Ladegerät des Lithium Akkus-F 3015 ermöglicht es 90 % der Ladung innerhalb 1 Stunde durchzuführen. Die vollständige Ladung erfolgt in 1 Stunde u. 30 Minuten. Der Überwinterungsmodus “ Long Life “ ermöglicht es, während sich der Akku in einer längeren Lagerungsphase befindet, seine Lebensdauer zu optimieren. Keine weiteren Aufladungen während der Zwischensaison. Es genügt, die Taste der Überwinterung am Ende der Schnittsaison zu drücken und das Ladegerät einige Stunden arbeiten zu lassen. Anschließend kann der Akku und das Ladegerät seperat im Koffer bis zur nächsten Saison gelagert werden.    
                                                                Tragemöglichkeiten des Akkus F 3015 Das Tragen des Akkus kann auf 4 verschiedene Arten erfolgen: 1 - An einer Weste mit Schultergurten 2 - Am Gürtel ( ohne die abnehmbaren Schultergurte ) 3 - Über den Gürtelclip 4 - Direkt in der Hosentasche, dank seiner geringen Größe                                                                   Option DSES: Ergänzende elektronische Sicherheitsvorrichtung                                                                   Die ergänzende elektronische Sicherheitsvorrichtung ist ein Schnittschutzsystem, das von INFACO erfunden und                                                                   patentiert wurde. Es kann ausschließlich mit den elektronischen Astscheren ELECTROCOUP verwendet werden.                                                                   Bei der F 3015 besteht das Schnittschutzsystem aus einem Bediener-Sicherheitshandschuh, verbunden mit einem                                                                   spezifischen DSES-Spiralkabel. Das Tragen des Handschuhs, der mit  dem elektronischen System DSES verbunden ist,                                                                   erhöht die Sicherheit des Bedieners und senkt somit das Risiko, sich zu schneiden. Bei Kontakt zwischen dem                                                                   Schneidkopf und dem Bedienerhandschuh wird das Schließen der Klinge sofort gestoppt und sie geht in die geöffnete                                                                   Stellung zurück. Dem Scheidmesser ist es unmöglich, seinen Verlauf zu beenden. Das Risiko sich zu schneiden wird                                                                   gesenkt. Unfälle werden verhindert.
STIHL        VIKING        HONDA        GEKO        AGRIA        INFACO        EDER        IMOW
Anfrage
Die Firma Berger Motorgeräte ist autorisierter Fachhändler für Infaco Akkuscheren und Zubehör. Wir führen auch die erforderlichen turnusmäßigen Inspektionen und wenn notwendig auch die Instandsetzung der INFACO Produkte in eigener Werkstatt aus.    
INFACO Akku-Scheren         F 3015
Seit über 30 Jahren stellt INFACO Akku-Astscheren für den professionellen Anwender im Bereich Weinanbau, Baum- pflege (Obstbau, Forstwirtschaft) und Grünflächen her. Das neue Modell F 3015 ist bereits die 8. Generation. Mit dem optional erhältlichen Schnittschutzsystem DSES verfügt die F 3015 über eine elektronische Sicherheitsvor- richtung als Alleinstellungsmerkmal.  
Was zeichnet die neue Astschere F 3015 besonders aus ? - Kompakt und leicht mit nur 790 g - Außerordentliche Leistung und Schnelligkeit - Hohe Schneidkapazität je nach Messer-Kit 40 / 45 / 65 mm - Weiche und umfassende Antirutschbeschichtung - Ergonomie und Design - Hohe Vorschubpräzision - Bürstenloser Antriebsmotor mit Lithium-Ionen Akku - 15 Jahre Garantie auf den Aluminium-Korpus als Haupt-   element zur Befestigung der Astscheren-Komponenten Die Astschere F 3015 verfügt über 3 austauschbare Scheren- köpfe mit einstellbarer Öffnung u. Sicherheitssystem DSES. Die Scherenköfe ( Kits ) können vom Nutzer der F 3015 schnell ( ca. 5 Minuten ) gewechselt werden.
Kit Standard              Kit Medium                Kit Maxi             + 70 g        + 480 g                           Das automatische intelligente Ladegerät                           Das Ladegerät des Lithium Akkus-F 3015   ermöglicht es 90 % der Ladung innerhalb   1 Stunde durchzuführen. Die vollständige   Ladung erfolgt in 90 Minuten. Das Ladege-   rät verfügt auch über einen “Überwinter-   ungsmodus” zur Langzeitpflege des Akkus.
Tragemöglichkeiten des Akkus F 3015
An einer Weste     Am Gürtel      Über den          Direkt in der mit Schultergurt                            Gürtelclip         Hosentasche Option: Ergänzende elektronische Sicherheitsvorrichtung Die ergänzende elektronische Sicherheitsvor- richtung DSES ist ein Schnittschutzsystem, das von INFACO erfunden und patentiert wurde. Es kann ausschließlich mit den elektronischen Astscheren ELECTROCOUP verwendet werden. Bei der F 3015 besteht das Schnittschutzsystem aus einem Bediner-Sicherheitshandschuh, verbunden mit einem spe- zifischen DSES-Spiralkabel. Das Tragen des Handschuhs, der mit dem elektronischen System DEES verbunden ist, erhöht die Sicherheit des Bedieners und senkt somit das Risiko, sich zu schneiden. Bei Kontakt zwischen dem Schneidkopf und dem Bedienerhandschuh wird das Schließen der Klinge so- fort gestoppt und sie geht in die geöffnete Stellung zurück. Dem Schneidmesser ist es unmöglich, seinen Verlauf zu be- enden. Das Risiko sich zu schneiden wird gesenkt. Unfälle werden verhindert.
Gebietsvertretung
Verkauf Reparatur Ersatzteile